Equipur - energen plus 3000 g Eimer

Equipur - energen plus 3000 g Eimer


64,91 EUR incl. 7 % UST
21,64 EUR pro kg

EQUIPUR - energen plus dient dem raschen Ausgleich von Energiedefiziten (Verkürzung der Regenerationszeit) und Aufbau neuer Energiereserven bei Sportpferden während der Trainings- und Wettkampfphase.

Zusammensetzung:
Sojafeinmehl, Maisstärke, Dextrose, L-Lysin, Melasse (getrocknet)

Fütterungshinweise:

Jungpferde, Ponys: 25 g pro Tag
Pferde (500 kg): 50 g pro Tag

 

Fütterungsdauer:
Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung die letzten 3-4 Tage vor sowie 1-2 Tage nach einer stärkeren Belastung erfolgen. Die Fütterung über einen längeren Zeitraum ist problemlos und verbessert die Resultate.

Inhaltsstoffe:

Zusatzstoffe je kg:

Rohprotein                27,0 %

Vitamin E              40.000 mg

Rohfett                        5,2 %

Eisen                        2.500 mg

Rohfaser                      2,9 %

Kupfer                         300 mg

Rohasche                     7,9 %

Selen                             15 mg

Lysin                           4,3 %

Lecithin                  20.000 mg

 

Anwendung:

EQUIPUR energen plus ist ein Ergänzungsfutter mit hochwertigen Energieträgern, essentiellen Aminosäuren, ungesättigten Fettsäuren, Lecithin, Spurenelementen und Vitamin E.

 

Allgemeine ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse:

Sojafeinmehl - ist reich an essentiellen, limitierenden Aminosäuren (unter anderem Lysin, Methionin, Arginin, Threonin, Leucin, lsoleucin und Valin). Eine ausreichende und ausgewogene Zufuhr dieser hochwertigen Aminosäuren fördert bei Sportpferden den anabolen Prozeß (Aufbau von Körpersubstanz, insbesondere von Muskulatur). Der Pool an freien Aminosäuren im Gewebe ist ein zusätzlicher Energiespeicher und ein Schutz vor Abbau von Muskelproteinen. Da konventionelle Rationen aus Hafer und Heu für eine optimale Versorgung mit essentiellen Aminosäuren nicht ausreichen, ist das Pferd zur Vermeidung von Mangelerscheinungen vor allem in Zeiten des erhöhten Bedarfs auf die zusätzliche Versorgung mit diesen Aminosäuren angewiesen. Der Fettanteil aus den ungesättigten Fettsäuren (Linol- und Linolensäure) erbringt eine verdoppelte Energieausbeute und steigert damit die Ausdauerleistung.

Stärke - Polysaccharide (Mehrfachzucker) erzeugen einen raschen, stoßweisen Energiestrom, der zur Muskelarbeit oder Auffüllung der Glykogenspeicher verwendet wird.

Trockenmelasse - hat einen hohen Disaccharid-Anteil (50% Glucose und Fructose) zur nachhaltigen Energiebereitstellung und ist reich an den für die Leistungsfähigkeit und Ausdauer wichtigen Elektrolyten Kalium und Natrium.

Eisen und Kupfer - sind unentbehrlich zur Bildung der Sauerstofftransporteure Hämoglobin (Blut) und Myoglobin (Muskulatur). Nur eine ausreichende Kapazität an Hämo- und Myoglobin gewährleistet den für Leistungsspitzen benötigten Sauerstofftransport.

 

Lecithin - enthält Cholin, welches die Leber bei der Umwandlung von Futter in leistungswirksame Substanzen sowie bei der Ausscheidung von Stoffwechselendprodukten unterstützt.

Vitamin E und Selen - schützen die Zellmembran vor schädigenden Sauerstoffverbindungen (freie Radikale) und sind für die Funktionsfähigkeit und Struktur der Herz- und Skelettmuskulatur unentbehrlich.

Lysin - spielt eine wichtige Rolle als Puffer und Katalysator von Milchsäure im Muskelstoffwechsel und verbessert durch die Stimulation der Kreatinsynthese (Energietransporteur) den Energiestoffwechsel der Muskulatur.